Meine Welt

Diary
moi<3
said<3
Liebes.briefe
addiis<3
For you
Trash

♥ѕаιd~εиgεL♥

zitate fuer said.
For me

Love&Destroy

x Ðαѕ нεгz hατ Gяüиdε, diε dεя Vεяѕтαиd пichт kεиит

вяeαтнe fαѕтeя, αgαiи. ♥

Credits

Designer
Design
hello&goodbye.

nach langer pause hab ich mich dazu entschlossen hier wieder aktiv zu werden

 

&alles zu erneuern.

 

es hilft mir doch sehr meine gefuehle niederzuschreiben.

also wird hier alles nach&nach wieder form annehmen,hoff ich.

 

so weit so gut.

wobei nein-alles beschissen*__*

 

eigentlich.fast alles.

 

 

13.1.08 19:22


go on.

morgen bzw. heute drei monate mit schatz.

aber jetzt muss ich noch was anderes loswerden.

jah,es ist recht spaet.

mal wieder am reden mit dennis.

toller mensch.das was er grad gesagt hat is einfach nur toll.

er nimmt mich ohne wenn und aber so wie ich bin.

ist einer der liebsten menschen auf erden.

&hat einfach verstaendniss fuer alles.einfach wunderbar.

es wird mehr&mehr zum ritual,unser naechtliches schreiben : D

toll,irgendwie^^

er baut mich auf&zeigt mir wie es sein kann.

ich bin so dankbar.

dennis.ich hab dich sauu liieb<3.

25.8.07 00:51


traeumen.

was soll ich sagen..

ich muss diesen eintrag hier jetzt verfassen sonst dreh ich noch durch : /

was mit schatz ist weiß ich nicht..er ist toll,aber ich denk ueber einiges nach.

jah.ums kurz zu machen.alles wehren,alles verdraengen&alles kleinreden haben nix geholfen.

ich bin verliebt in diesen jungen&er gibt mir auch genuegend gruende dafuer : /

ich liebe die art wie er mit mir redet

ich liebe seine positive art

ich liebe jedes seiner worte

ich liebe sein verhalten wenn wir zusammen sind

ich liebe es seine naehe zu spueren

ich liebe seine umarmung

ich liebe sein wissen

ich liebe sein laecheln das einen sofort ansteckt

ich liebe seine augen die nicht tiefer&schoener sein koennten

ich liebe seine haare

ich liebe seine haende&seine wunderbaren arme

ich liebe seinen koerper

&wenn ich vielleicht irgendwann aufhoere mich zu selbst zu beluegen.dann koennte ich schreiben das ich einfach sein ganzes wesen&somit alles an ihm liebe...

verdammte scheiße.

warum nur.warum.

warum gibt es sich&warum kann ich es nichtmal bereuen dich kennengelernt zu haben?

warum faszinierst du mich mit allem so?

warum laesst du mich nicht eine nacht schlafen?

&warum hoert es nicht einfach auf.

&mein herz droht zu platzen.

21.8.07 23:19


scheiß.gedanken.

&es wird sich nie bessern,verdammt nie!

immernoch er.er&nochmal er.

grauenhaft*.*

kann man ihn denn nicht einfach verbannen,diesen jungen?

ich bin es leid immer nur diesen einen gedanken zu haben.

dieser eine mensch.der bringt mich um.verdammt.

&um es anzumerken.ich moecht gar nicht ueber ihn schreiben,aber ich kann es einfach nicht lassen : /

hoer grad the all american rejects.traurig.traurig.

naja themenwechsel sonst geh ich ein : /

schatz hat morgen geburtstag.ein schoener tag,eigentlich.

morgen ist das gespraech beim psychologen.

ich muss mich entscheiden.so sau schwer.

ich kann behaupten das ich angst hab,jah sogar große angst!

scheiße.einfach dumm.

grade morgen...manchmal denk ich einfach wofuer das ganze ueberhaupt noch!?

naja erstmal genug fuer den moment.

punkt.

20.8.07 14:45


gedankenspiel.

ausser der reihe mal einen fruehzeitigen eintrag.

einfach zu viel unausgesprochenes im kopf.

ich krieg -ihn- einfach zu selten aus meinem kopf..

so ist das wohl nunmal bei der ersten großen liebe*.*

er&ich...

wir sind nichts mehr.aber das schlimme ist,wir waren wohl noch nie wirklich etwas.&das ist es was verletzt.

sonst koennte ich es wohl sogar verkraften.

abgesehen davon,dass ich fuer -ihn- in therpie gehe,weil er mein leben ruiniert hat.

naja ansonsten noch jemand in meinem koepfchen der dort nicht hingehoert.er laesst mich nicht in ruhe*:*muell.

zur abwechslung auch ein paar gedanken nur ueber mich.

bin nicht sicher wie ich mich entscheide.jah oder nein.

keine ahnung.

tausend moegliche gefahren-.-eine davon:appetitlosigkeit,gewichtsverlust.

durch meinen horror urlaub drei kilo runter*.* da soll nicht noch mehr.scheiße.

zur ablenkung noch eben bei emp bestellt<3

schicke shirts,muss ich schon sagen.afi.nicht therapierbar&marylin manson<3,gail.

&natuerlich zu guter letzt meine hypergaile sponqii bettwaesche*:*

naja kiind&so.^^

 

14.8.07 14:30


entscheidungen.

grade vom psychologen wiedergekommen.

&was soll ich sagen,verdammt aufwuehlend sowas*.*

wir haben geredet,nicht mehr als bei anderen.aber es wurde -alles- gesagt.nicht wie sonst.

das erste mal darueber geredet das -er- der ausloeser fuer meine psychischen probleme ist.

&das erste mal -seinen-namen genannt..das erste mal.

dabei geheult wien schloßhund.aber es war auch irgendwo befreiend.wenigstens dort -seinen- namen nennen zu duerfen.

&punkt.

neue sichtweisen kommen an die oberflaeche,gut soweit.

jetzt fallen erstmal einige entscheidungen im bezug auf meine aengste an*.*.das wird verdammt hart sich fuer etwas zu entscheiden.aber vielleicht wirds jah was.

vielleicht heute abend noch einen eintrag.

13.8.07 16:39


die liebe&ich.

lange keinen eintrag mehr gemacht.

unmoeglich meine gefuehle der letzten tage hier niederzuschreiben.

unmoeglich.

chaos&verwirrende erlebnisse.einfach muell>.<

die letzen tage so oft einfach nur geheult,es war nicht mehr zu unterdruecken.

die sache mit -ihm-.macht mich einfach immernoch so sehr fertig.hoert das denn nie auf?

nein.vermutlich wird es das in diesem leben nicht mehr*.*.

was will -er- von mir?

mich immer&immer wieder in seinen bann ziehen.verhindern das ich ihn loslassen kann.mein leben einfach nur schwer machen.mir wehtun.mich wieder bekommen.um mich dann wieder wegzustoßen...?

wenn er einfach aus meinem leben verschwinden wuerde.einfach so.

dann waers vielleicht einfacher,fuer mich.mein leben&schatz.

er hat letzte nacht meinen zusammenbruch mitbekommen.das erste mal so stark.

ganz ploetzlich kamen mir die traenen,ich konnte nicht mehr aufhoeren zu heueln.

ich glaub es kam weil ich in diesem moment daran erinnert wurde was zwischen uns war,da er mich jah wieder anschreiben musste.

&dann dieser grauenhafte schwindel,diese panik.alles nur wegen -ihm-.

die reaktion von schatz..einfach wow.nichts spuerbares wie abneigung oder entfernung.

er war einfach da.so wunderbar&stark.meine angst war so schnell weg.ich liebe ihn dafuer.keine ahnung wie ich meine dankbarkeit fuer diese reaktion ausdruecken soll.

er baut mir alles was mir in meiner kleinen welt kaputtgemacht wird einfach wieder auf.&bleibt dabei der verstaendnissvollste und wunderbarste mensch.

ich liebe ihn.

wirklich.

11.8.07 23:29


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de